Tierarztpraxis Reichling

Umfassende Beratung für Landwirte

Wir haben uns seit über 20 Jahren auf die veterinärmedizinische Versorgung von Rindern spezialisiert und sind im Bereich der Einzeltierbehandlung und Bestandsbetreuung tätig.


Diagnostik und Therapie von Einzeltier- und Bestandserkrankungen

  • Allgemeinuntersuchungen
  • Stoffwechsel-, Milchfieber- und Festliegerdiagnostik
  • Blutprobendiagnostik im eigenen Labor oder in externen Laboren
  • Ketosediagnostik im Stall
  • Diagnostik von Entzündungswerten im Stall
  • Pansensaftentnahme, - untersuchung und -Übertragung
  • Drenchen
  • Harnentnahme und -untersuchung
  • Entnahme und Untersuchung von Lebergewebsproben
  • Kotuntersuchungen
  • Erstellung von Therapieplänen
  • Schutzimpfungen (bestandsspezifische Vakzine)

Mastitissanierung

  • Einzeltier- und Herdenuntersuchung
  • Milchprobenentnahme und -untersuchung (eigenes u. externe Labore)
  • Erregeridentifizierung
  • Resistenztesterstellung (eigenes u. externe Labore)
  • Sanierungskonzepte auf Einzeltier oder Herdenniveau
  • Färsenmastitiskontrolle und -beratung

Klauenerkrankungen

  • Diagnostik und Therapie

Geburtshilfe

  • erleichterte Geburtshilfe durch Akupunktur

Chirurgie

  • Kaiserschnitt
  • Bauchhöhlendiagnostik per Laparotomie
  • Bauchhöhlenpunktion
  • Bauchhöhlen-OP
  • Labmagen
  • Klauen-OP
  • Amputationen
  • Zitzen-Chirurgie
  • chirurgische Behebung der Sehenverkürzung beim Kalb

Bestandsbetreuung / Bestandsbegleitung

  • Auswertung von LKV-Daten
  • Sterilitätsuntersuchungen (per Ultraschall oder konventionell)
  • Trächtigkeitsuntersuchungen (per Ultraschall oder konventionell)
  • Erstellung von Arbeits- und Behandlungsplänen
  • Fütterungsberatung und -kontrolle
  • Überwachung der Trockensteher und Transitgruppe
  • Stoffwechselkontrolle auf Bestandsebene
  • Besamung

Kälber- und Jungtiermanagement

Diagnostik und Beratung im Kälber- und Jungviehbestand

  • parasitologische und virologische und bekteriologische Kotuntersuchungen
  • Erstellung von Tränkeplänen
  • Erstellung ven betriebsspezifischen Impf- und Behandlungsplänen
  • Schutzimpfungen
  • Überprüfung der Biestmilchversorgung
  • Korrektur der Beugesehnenverkürzung (operativ oder konventionell)

Stallbauberatung

Tierarztpraxis Reichling